Das Freizeit- und Erlebnisbad in Kirchheim

Neben den 4 Schwimmerbahnen steht ein Sprungbereich, eine 55 m lange Wasserrutsche, ein Wildwasserkanal und zwei Schwallwasserduschen zur Erholung bereit. Zusätzlich wurde für junge Familien ein Mutter-Kind-Bereich mit Planschbecken und Kinderrutsche geschaffen. 

Das Wasser des Freizeit- und Erlebnisbades wird nur mit Sonnenenergie erwärmt. An schönen Tagen erreichen wir Temperaturen von über  28 °C, während an kühleren Tagen auch Temperaturen von unter 18 °C angenommen werden müssen.  Geöffnet wird, angepasst an die Witterung, im April/Mai und die Badesaison endet im September.

Die tägliche Öffnungszeit beginnt um 10:00 Uhr und endet um 20:00 Uhr. Der Einlassschluss ist um 19:30 Uhr. Für die Badbesucher ab 18:00 Uhr wurde zusätzlich die Feierabendkarte, eine ermäßigte Eintrittskarte, geschaffen.

Das Freizeit- und Erlebnisbad wurde in den Jahren 1961 und 1962 als Autobahnschwimmbad Kirchheim errichtet und auf die Dauer von 30 Jahren von dem Motel-Center Kirchheim betrieben. Im Jahre 1992 bis 1993 wurde dieses Bad, den damaligen Anforderungen, entsprechend zum Freizeit- und Erlebnisbad umgebaut und attraktiver gestaltet.

Freizeit- und Erlebnisfreibad Kirchheim - Freibadsaison 2015

Öffnungszeiten: Täglich von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr Der Kassen- und Einlassschluss ist jeweils
um 19.30 Uhr.
Eintrittspreise Einzelkarte Kinder und Jugendliche von 6 - 18 Jahre 2,00 €
Einzelkarte Erwachsene 3,00 €
Feierabendkarte Erwachsene ab 18:00 Uhr 2,00 €
Dauerkarten Kinder und Jugendliche von 6 - 18 Jahre 25,00 € Dauerkarten Erwachsene 47,50 €
Familienkarte Familien 95,00 €
Familienkarte Alleinerziehende 47,50 €
Kinder bis 5 Jahre zahlen keinen Eintritt.
Personen mit einer anerkannten Behinderung von mind. 50% erhalten auf Einzelkarten und Dauerkarten eine Ermäßigung von 50%. Eine Ermäßigung auf Familienkarten wird nicht gewährt.  Bei der Ausgabe von Familienkarten erhalten ein Elternteil bzw. die oder der Alleinerziehende die Familienkarte und der Ehegatte und die unter 18 Jahren im Haushalt des Familienkarteninhabers lebenden Kinder jeweils eine Zusatzkarte.
Bei schlechtem Wetter und geringer Beckenwassertemperatur behalten wir uns vor das Freibad geschlossen zu lassen.
Im Zweifelsfall können Sie unter der Nummer 06625/5955 oder 06625/920015 nachfragen, ob das Bad geöffnet hat.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

 

 

 

 

 

 

 

mehr Informationen finden sie Hier